Navigation
Antoniuskolleg Neunkirchen

Aktuelles

„Das machen wir nächstes Jahr noch mal!“ - Schüler*innen der Jahrgangsstufe 8 lesen an der Ritter-Göttscheid-Grundschule

17.04.2019

Am letzten Schultag vor den Osterferien war die Aufregung bei den Vorlesern mit den Händen zu greifen, denn nach Wochen der Buchauswahl und des Vorlesetrainings war es dann am Freitag, den 12.4. endlich so weit. 

Zu Beginn der zweiten Stunde machten sich acht Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 auf den Weg, um an der Vorleseaktion der Neunkirchener Ritter-Göttscheid-Grundschule Erst- bis Viertklässlern vorzulesen. 

Leicht nervös betraten die Jugendlichen ihre Vorleseräume, wo bereits eine Grundschullehrerin und etwa zehn bis vierzehn Grundschüler sie willkommen hießen.

Nach etwa dreißig Minuten war dann schon wieder alles vorbei und die Jugendlichen trafen sich im Atrium der Grundschule. Sie hatten neben ihren Büchern sehr viele Eindrücke im Gepäck: „Das laute Lesen war total anstrengend. Mir ist sogar die Stimme weggegangen.“ - „Die waren ganz still.“ - „Die haben mich total ignoriert und nur an ihren Bildern gemalt.“ All das waren nur einige der Äußerungen der AKler.

Und auch auf dem Rückweg zum Gymnasium ließ die Aufregung die Münder nicht still stehen. So wurden zum Beispiel schon Planungen bezüglich einer verbesserten Lektüreauswahl oder eines veränderten Zeitmanagements getroffen.

Für die großen ebenso wie kleinen Schülerinnen und Schüler war dies sicherlich ein gelungener Start in die Osterferien.

An dieser Stelle einen Dank an die Schülerinnen und Schüler für ihr ehrenamtliches, außerunterrichtliches Engagement: Lilly Eßer, Maya Schlags, Max Jäger, Adrianos Finder, Lisa Schardt, Jana Krämer (alle 8a), Jil Marie Becher (8e), Lena Hein (8b). Ein besonderer Dank geht auch an Frau Spanbroek-Roth von der Ritter-Göttscheid-Grundschule für diese besondere Kooperation.

Annette Schäfer