Navigation
Antoniuskolleg Neunkirchen

AK-Masters: Erfahrung setzt sich durch

19.12.2019
So sehen Sieger aus!
So sehen Sieger aus!

Am Mittwoch vor den Ferien fand erneut das traditionelle AK-Masters statt, bei dem sich die Schülerinnen und Schüler mit dem legendären Team Lehrgut United messen konnten. Neun Schülerteams waren mutig und fanden den Weg in den Don-Bosco-Tempel.

Vor zahlreichen begeisterten Schülerinnen und Schülern zeigten der kölsche Rodermersinho, Grabollinho und Wollinho zahlreiche Dribblings, die die Schüler schwindelig zurückließen. Sobald die Schüler in Ballbesitz kamen, scheiterten sie an der Deupmann-Mauer, am Abwehrchef Windy Windhövel bzw. der wilden Katze Kristina Enkrich. Jansinho hat vergessen, auf die Uhr zu schauen und ergänzte erst später das Lehrerteam. Coach Sitz inkludierte Jansinho und dieser belohnte das Vertrauen mit Toren. Weiterhin ergänzte Ausbilderin Schmiddi als Kapitänin das rote Ballett. Lukaschenko Kötting, der Neuzugang der Mannschaft und im zweiten Beruf Referendar, zeichnete sich durch eine überragende Leistung für die nächste Planstelle aus.

Kurzum: Obwohl Weihnachten vor der Tür steht, verteilten die Lehrer keine Geschenke und gewannen souverän. Kurz vor den Ferien konnten die Schülerinnen und Schüler somit sogar noch etwas lernen und werden in den Ferien Zeit haben, die Geschehnisse zu verarbeiten. 

Frohe Weihnachten!

Jan Sitz und Christian Schleking