Navigation
Antoniuskolleg Neunkirchen

Lions Club Neunkirchen-Seelscheid: langjährige Unterstützung des Antoniuskollegs

Einladung zur Tour der Hilfe am 19. September 2021

12.09.2021
Tour der Hilfe: Teilnehmerwesten am Start und im Vorverkauf
Tour der Hilfe: Teilnehmerwesten am Start und im Vorverkauf

Seit vielen Jahren ist das Antoniuskolleg eng mit dem Lions Club Neunkirchen-Seelscheid verbunden. „The International Association of Lions Clubs“ – oder kurz „Lions Clubs International“ – wurde Anfang des 20. Jahrhunderts in den USA gegründet, um eine gemeinsame Organisation zu bilden, die sich unter Verzicht auf finanzielle Vorteile für humanitäre Ziele und Projekte einsetzt. Der Lions Club Neunkirchen-Seelscheid existiert seit 1986 und engagiert sich seitdem insbesondere für Kinder und Jugendliche in der Region und darüber hinaus. Sein Engagement reicht von der Unterstützung von Kindergärten und Schulen über Einsatz für den Verein „Tafel e. V.“ bis hin zur Förderung von Lebenshilfe-Projekten oder der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS).

Durch die zahlreichen und wiederkehrenden Aktivitäten ist auch die Verbindung zum Antoniuskolleg stetig gewachsen: Es ist beispielsweise dem Lions Club Neunkirchen-Seelscheid zu verdanken, dass Lehrerinnen und Lehrer des AK immer wieder an Fortbildungen zum Lions-Quest-Programm teilnehmen können. Das Programm setzt bei der Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen an und nimmt insbesondere Aspekte der Lebenskompetenz und der Prävention in den Blick. Gerade die Bausteine dieses Lions-Quest-Programms sind es, die einen großen Anteil an der täglich zu erlebenden „guten Beziehung“ zwischen Lehrer*innen und Schüler*innen an unserer Schule haben.

Die anstehende sogenannte „16. Tour der Hilfe“ des Lions Clubs Neunkirchen-Seelscheid möchten wir nutzen, um ganz herzlich danke zu sagen für die Unterstützung des Lions Clubs in den vergangenen Jahren! Die Tour der Hilfe findet statt als Rad-Tour am Sonntag, dem 19. September 2021. Start ist um 11:00 Uhr am Rathaus in Neunkirchen, und der Erlös der Tour wird verwendet für die Kinder- und Jugendarbeit sowie für verschiedene Umweltschutzprojekte. Für Verpflegung ist selbstverständlich genauso gesorgt wie für ein ansprechendes Rahmenprogramm für Jung und Alt! Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Lions Club Neunkirchen-Seelscheid. (SP)