Navigation
Antoniuskolleg Neunkirchen

Offene Nachmittagsbetreuung

Was bietet die Offene Nachmittagsbetreuung am AK?

  • Betreuung der Schüler*innen von 12:30 Uhr bis 16.00 Uhr in den Räumen des AK
  • Gelegenheit zum gemeinsamen Mittagessen nach der 4. Stunde (12:45 Uhr bis ca. 13:15 Uhr)
  • Betreute Hausaufgabenzeit von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr in kleinen Gruppen von max. 8 bis 10 Schüler*innen in separaten Räumen und in konzentrierter Arbeitsatmosphäre
  • Möglichkeit zur Teilnahme an den Arbeitsgemeinschaften des jeweiligen Tages
  • Möglichkeit zur Teilnahme am Angebot des ISaAK-Förderprogramms in den Fächern Englisch, Französisch, Latein, Mathematik und Deutsch
  • Möglichkeit zur Verabredung von Einzelnachhilfe mit Oberstufenschüler*innen des Antoniuskollegs
  • Betreutes freies Spiel-, Sport- und Kreativangebot in den Freizeiten durch das Leitungs- und Betreuerteam
  • Möglichkeit zum Rückzug in Ruhe-Ecken (z.B.Lesen in der Mediothek) oder zum Toben und Auspowern im Außenbereich (Basketball, Tischtennis, Bolzplatz, Tischfußball, Slack-Line, …)
  • Gemütliche Betreuungsatmosphäre im Tabaluga-Raum

Welcher zeitliche Umfang kann gebucht werden?

Die Offene Nachmittagsbetreuung am AK steht montags bis freitags von 12:30 Uhr bis 16:00 Uhr zur Verfügung. Die Kinder begeben sich nach Unterrichtsende in den Tabaluga-Raum und melden sich dort bei den Betreuer*innen an. Die Betreuung ist an gewisse Zeitblöcke gebunden. Die Kinder können aber individuell und tagesaktuell zu vereinbarten Zeiten aus der Betreuung abgeholt werden bzw. mit dem Bus nach Hause fahren.

Mit dem Betreuungsvertrag vereinbaren Sie vor Beginn eines Schuljahres die Anzahl der Betreuungstage pro Woche. Die Anzahl kann jederzeit erhöht, zum Halbjahresende aber auch reduziert werden. Eine Anmeldung im Laufe des Schuljahres ist in Ausnahmefällen nach Absprache möglich.

Nach Erhalt des Stundenplanes zu Beginn eines Schuljahres können Sie die gewünschten Betreuungstage angeben. Der Betreuungsvertrag gilt grundsätzlich für ein Schuljahr, kann aber zum Ende des ersten Halbjahres gekündigt werden.

Was kostet die Offene Nachmittagsbetreuung am AK?

Der Beitrag für die Betreuung wird monatlich für den jeweils vorangegangenen Monat eingezogen. Der Kosten belaufen sich auf

  • €58,- für 1 Tag pro Woche;
  • €96,- für 2 Tage pro Woche;
  • €129,- für 3 Tage pro Woche;
  • €162,- für 4 Tage pro Woche;
  • €185,- für 5 Tage pro Woche.

Geschwisterkinder erhalten eine Ermäßigung von 50%. Pro Schuljahr werden 10 Monate abgerechnet.

Ansprechpartner