Navigation
Antoniuskolleg Neunkirchen

Politkompass

Politisches Selbstverständnis

Globale Krisen, Ereignisse und Herausforderungen haben auch die politische und gesellschaftliche Lage in Deutschland verändert und sie nachhaltig geprägt. Insbesondere das Erstarken der politischen Rechten und sogar die Salonfähigkeit von rechtsradikalen und rassistischen Parolen, nicht nur in den sozialen Medien, sondern auch bei öffentlichen Protestbewegungen, hat uns am Antoniuskolleg dazu bewogen, unsere Werte und Überzeugungen öffentlich zu formulieren. Grundlage der Niederschrift waren Überlegungen des politischen Arbeitskeises.

Wir wollen diese Werte und Überzeugungen immer im Auge behalten und in unserem alltäglichen Handeln vertreten und berücksichtigen. Dafür stehen wir am AK!

Unsere Werte und Überzeugungen am AK

Allgemeines

  • Wir stehen für klare, transparente Regeln und die Achtung des Grundgesetzes und der Demokratie.
  • Kommunikation ist essentiell. Daher hören wir einander zu und versuchen uns zu verstehen. Das funktioniert nur, wenn wir ohne Einschüchterung, gewaltfrei und mit Respekt diskutieren. 
  • Wir begegnen einander aufmerksam, sehen Probleme und wollen lösungsorientiert agieren.

Werte

  • Wir vertreten Offenheit, Toleranz und Gerechtigkeit, weshalb unsere Schule für eine Gemeinschaft steht, bei der jeder einzelne Mensch Wertschätzung und Anerkennung erfahren sollte. 
  • Wir setzen uns für einen würdevollen und respektvollen Umgang miteinander ein.
  • Wir schätzen unsere Individualität und wollen, dass unsere Schule einen Rahmen darstellt, in dem jede/r ihre/seine Persönlichkeit entfalten kann.
  • Wir treten ein für Religionsfreiheit und die Akzeptanz fremder Kulturen und wollen uns auf Neues einlassen, Vorurteile lösen und einander begegnen.

Historie und Gegenwart

  • Wir tragen unseren Teil zur Erhaltung der Erinnerungskultur hinsichtlich des Nationalsozialismus und seinen Folgen bei und informieren uns über die Geschehnisse.
  • Wir sehen den Schutz und die Erhaltung der Meinungsfreiheit als unsere Aufgabe an.
  • Wir sehen alle diejenigen, die in der Vergangenheit für dieses Gut gekämpft haben und sich nicht haben einschüchtern lassen, als Vorbilder. 
  • Im Unterricht werden die in der Gesellschaft kontrovers diskutierten Themen beleuchtet und ebenfalls kontrovers diskutiert.
  • Wir stehen für Meinungen, die durch intensive, kritische Auseinandersetzung mit Informationen und durch das Abwägen möglicher Folgen und Konsequenzen entstanden sind.

Nachhaltigkeit

  • Wir wollen Nachhaltigkeit auf verschiedenen Ebenen erreichen und Umweltbewusstsein wecken.
  • Wir müssen Interesse an unserer Zukunft haben und Verantwortung für unsere Erde tragen, indem wir versuchen den Klimawandel, dessen Existenz wir als bestätigt ansehen, im Rahmen unserer Möglichkeiten, zu bekämpfen.

Schulgemeinschaft

Wir wollen uns gegenseitig auf dem Weg zu einem selbstbewussten, selbstständigen, handlungsfähigen Menschen begleiten. Das erreichen wir, indem wir

  • uns Sicherheit, Halt und Orientierung bieten.
  • den Zugang zur Bildung als Privileg ansehen und uns selbst in der Verantwortung sehen.
  • einen Platz für allseitige Förderung und für die Umsetzung von Ideen schaffen.
Sicherheit, Halt und Orientierung: gemeinsam und für alle.